Weißer Burgunder trocken „Projekt“

kerner-trocken-2014DAS TERROIR
LAGEN
Hainfelder Kapelle

BODEN
sandiger Löß-Lehm

DER WEIN
AUSBAU
70% kalte Vergärung und Lagerung im Edelstahltank | 30% Vergärung und Lagerung im Tonneaux-Fass | lange Lagerung auf der Vollhefe mit Batonnage | Vergärung und Lagerung im Edelstahltank

DEGUSTATION
Unser „großer“ Burgunder. Kräftig und voluminös ist sein Auftritt auf der Zunge und dennoch fein und verspielt in der Nase. Der Stahlausbau bringt klare Konturen und maximiert die typischen Fruchtreflexe. Der Tonneauxanteil bringt Körper, Eleganz und Länge in den Wein. Ein exzellenter Speisebegleiter zum hellen Fleisch, Teigwaren oder zum puren Genuß.
Trinktemperatur: 10-12°C, Lagerpotential: bis 5 Jahre

Produktpass (.pdf) ⇒