Heute Weinverkauf geöffnet…. und unser Dunkelfelder in der Presse….

Am heutigen Sonntag, 4. März 2018, haben wir für Sie von 11 bis 17 Uhr geöffnet!
Die ersten Weine des Jahrgangs 2017 warten darauf von Ihnen verkostet zu werden.

Oder vielleicht haben Sie heute an diesem trüben Wintertag mehr Lust auf Rotwein? Dann probieren Sie doch mal unseren 2014er Dunkelfelder Rotwein trocken „Im Barrique gereift“. Wir sind sehr glücklich, dass er in unserer Sonntagszeitung „DIE RHEINPFALZ am SONNTAG“ heute so beschrieben wird:

Charme braucht Zeit
Der Weintipp: Weingut Scherr, Hainfeld,
2014 Dunkelfelder. Von Jürgen Mathäß

…Sortenrein ausgebaute Dunkelfelder sind rar. Meist versteckt man die Neuzüchtung in einer Cuvée mit Fantasienamen. „Das liegt daran, dass die Leute den Weinen keine Zeit geben.“ sagt Andreas Scherr. Er lagert seinen Dunkelfelder 18 Monate im Barrique, damit „er Charme bekommt“ und die kräftigen Gerbstoffe nicht mehr so im Vordergrund stehen. „Für diesen Wein haben wir richtige Fans,“ sagt er. Im Aroma erinnert sein Dunkelfelder mit Brombeer- und Cassistönen an jungen Cabernet. Im Mund zeigt er zunächst frische Frucht, die gleich darauf von – ups – ja wirklich: raubauzigen Gerbstoffen abgelöst werden. Wir empfehlen drei Jahre Flaschenreife.“

Die Rheinpfalz am Sonntag, Jürgen Mathäß, 4. März 2018

   zurück zu Aktuelles