Ende der Weinlese 2021….

Bereits vor einer Woche konnten wir die Weinlese in diesem Jahr erfolgreich abschließen. Gute 5 Wochen haben wir für das Einbringen der Ernte gebraucht und uns viel Mühe mit der selektiven Lese unserer Trauben gegeben. Das war in diesem Jahr ganz besonders wichtig, da der viele Niederschlag im Verlauf des Jahres und der eher durchwachsene Sommer zu Fäulnis und sehr unterschiedlicher Reife der Trauben geführt hatte. Die sonnigen Tage im September und Oktober hatten den Trauben noch einmal richtig gut getan und dank unserer super Handlesemannschaft konnten wir mit der selektiven Handlese gute Qualitäten nach Hause holen.

   zurück zu Aktuelles